Gregor Gies

Schreinerei - Zimmerei - Holzhandel

Schmittmannstraße 10

53507 Dernau 02643-1420 Fax: 02643-941308 gregor.gies@t-online.de www.gies-holzbau.de
Moderner Holzbau gestaltet nach Ihren Wünschen Wir setzen auf Qualität in allen Bereichen!
Wir bauen für Sie aus Holz. Lassen Sie sich von der Faszination Holz inspirieren und entdecken Sie die Vielfalt und das Gefühl, das Holz vermittelt. Ökologisch und ökonomisch ist Holz ein geeigneter Rohstoff um ihre individuellen Kundenwünsche zu verwirklichen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Wünsche Ihr Gregor Gies und das Team der Schreinerei und Zimmerei Gies
Aufgabenbereiche: Alles rund um das Zimmererhandwerk von der Sanierung über Renovierung bis hin zum Neubau und Ausbau von Dachstühlen, Einbau von Dachgauben wird angeboten. Des Weiteren zählen der Holzrahmen- und Fachwerkbau zu den Aufgabenbereichen. Im Schreinerhandwerk gehört neben individuellem Möbelbau u.a. der Einbau von Decken, Wänden, Böden sowie Fenster und Türen zum breitgefächerten Spektrum. Auch im Außenbereich bietet der Betrieb den gesamten Bereich des modernen Holzbaus an von individuellen Carports, über Vordächer, Balkone und Terrassen uvm. Durch die fortlaufende Modernisierung ist es dem Betrieb möglich von der Planung bis zur Durchführung z.B. im Bereich Dachausbau und anschließendem Innenausbau alle Kundenwünsche aus einer Hand umzusetzen und dem Kunden vorab anhand geeigneter 3D Modelle zu zeigen. . Zum Team der Firma gehören neben dem Chef, 6 Mitarbeiter und zur Zeit 1 Auszubildender. Das Büro wird von seiner Frau Marion Gies geführt.

Aktuelles

Aufgeben ist keine Option! ---- Wir sind wieder am Start! Mit "Timmy" im Nacken, können wir bald wieder alles packen. Ihr findet unser Büro vorübergehend im kleinen Container vor unserer Schreinerei, Schmittmannstraße 10, Dernau. Dies haben wir EUCH zu verdanken, den ganzen freiwilligen Helfern, Spendern und Unterstützern, ohne die wir wahrscheinlich nicht die Kraft und den Mut für einen Neuanfang gehabt hätten. DANKE, DANKE, DANKE! Es geht weiter, die Hallen sind geräumt und gesäubert. Auch die ersten nutzbaren Arbeitsgeräte haben wieder Ihren neuen Platz gefunden. Nach den ganzen Wochen harter Arbeit sind wir müde und erschöpft aber auch DANKBAR, dass wir wieder starten können. Dank eurer Hilfe werden wir das schaffen! Damit wir in Zukunft auch andere beim Wiederaufbau weiter unterstützen können suchen wir auf Dauer (m/w/d): - Schreiner/Tischlergesellen - handwerklich Begabte - Zimmerergesellen Wenn ihr Teil dieses gigantischen Wiederaufbauprojektes AHR werden wollt meldet euch bei uns! Tel: 0171 7331805 Mail: gregor.gies@t-online.de oder auch gerne persönlich! Sollten Sie uns finanziell beim Wiederaufbau weiter unterstützen wollen, freuen wir uns über jede noch so kleine Spende auf:

Familie Gregor Gies:

DE93 5776 1591 0540 8486 00

GENODED1BNA

Dezember 2020

Südwestfunk : Hierzuland in Dernau Dezember 2020

Kurz vor Weihnachten kündigte sich der Südwestfunk

zwecks Aufzeichnung der Sendung „Hierzuland in

Dernau“ in unserer Schreinerei und Zimmerei an.

Es wurde ein kurzer Beitrag über Dernau und Fabian Gies

als Mitglied der Deutschen Zimmerernationalmannschaft

sowie über die Schreinerei und Zimmerei Gies mit

Inhaber Gregor Gies gedreht.

Im Januar 2021 folgte dann folgender Film:

https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/hierzuland/video-dernau-100.html

2020

Ein anspruchsvolles Projekt wurde beendet!

Im Jahr 2020 wurde in liebevoller Kleinarbeit das Schlossgut Liebig in

Kobern-Gondorf restauriert.

Der ursprüngliche Auftrag bestand aus dem Austausch einiger

maroder Fachwerkbalken.

Nach Beginn der Restaurationsarbeiten wurde schnell das Ausmaß der

maroden Balken sichtbar.

Mittels betriebseigenem 3D-Laserscanner wurde letztendlich das

komplette Objekt aufgezeichnet

um u.a. den Turm des Treppenhauses detailgetreu wieder neu zu

errichten.

Aus massiven Eichenbalken konnte dann der Turm exakt wie vorher rekonstruiert werden.

Der alte vorhandene Turm wurde danach abgetragen und der neue Turm, in 3 Teile zerlegt, mittels

schwerem Kran innerhalb des noch vorhandenen Baugerüstes eingelassen und befestigt.

Eine Fachfirma übernahm im Anschluss wieder den roten Anstrich der Fachwerkbalken, der das Ganze

abrundete.

Immer noch unfassbar! Vor einem Jahr stand die Erde für uns still und plötzlich war nichts mehr wie es war. Die Flutnacht zerstörte mit einem Mal unsere komplette Zukunft, alle unsere Träume, Pläne unsere Existenzen. Hinter uns liegt ein schwieriges und anstrengendes Jahr voller Emotionen. Wir haben zusammen geweint, gekämpft und gelacht. All das war enorm kräftezehrend, aber wir haben dank der vielen Helfer unglaubliches geschafft. Helfer die teilweise immer wieder vor Ort waren, Helfer die wir heute zu unseren Freunden zählen. Die Zeit zeigt, dass man durch Zusammenhalt viel schaffen kann. Das gibt uns Mut in die Zukunft zu schauen. Wir danken heute, nach einem Jahr, unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Freunden und der Familie, die uns in der schweren Zeit beigestanden haben. Den Jahrestag der Flutnacht haben wir in diesem Jahr mit lieben Menschen verbracht. Viele Freunde und liebe Menschen schickten uns Nachrichten mit aufmunternden Worten. „Wir sind in Gedanken bei Euch!“ Das hat uns sehr viel bedeutet und auch nach einem Jahr gezeigt, dass wir nicht alleine sind. In Gedanken sind wir aber auch bei den Toten der Flutkatastrophe, besonders bei denen, die wir persönlich gekannt haben. Es wird etwas fehlen. Der Wiederaufbau in Zimmerei und Schreinerei schreitet voran, auch wenn es ein langwieriger Prozess ist, bis alles wieder in geordneten Bahnen läuft. In der Zimmerei wurde die neue CNC-gesteuerte Abbundanlage, die wir kurz vor der Flut bestellt hatten, in Betrieb genommen. In der Schreinerei bekam die Werkstatt einen komplett neuen Anstrich, neue Lampen wurden montiert. Diverse Maschinen generalüberholt, neue angeschafft. Wenn auch noch nicht alles an seinem richtigen Platz steht, ist ein Arbeiten wieder möglich. Als nächstes werden wir den Wiederaufbau unseres Wohnhauses mit den Büroräumen in Angriff nehmen. Das wird jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Solange haben wir unser Büro im kleinen Container vor unserer Schreinerei, Schmittmannstraße 10. Aber auch das werden wir schaffen und blicken optimistisch in die Zukunft. „Nach jedem dunklen Tag kommt auch wieder die Sonne zum Vorschein.“ Das ist unsere Devise.
Gregor Gies Schreinerei - Zimmerei  - Holzhandel  	Schmittmannstraße 10 	53507 Dernau 	02643-1420 	Fax: 02643-941308 	gregor.gies@t-online.de	 	www.gies-holzbau.de
Moderner Holzbau gestaltet nach Ihren Wünschen Wir setzen auf Qualität in allen Bereichen!
Aufgabenbereiche: Alles rund um das Zimmererhandwerk von der Sanierung über Renovierung bis hin zum Neubau und Ausbau von Dachstühlen, Einbau von Dachgauben wird angeboten. Des Weiteren zählen der Holzrahmen- und Fachwerkbau zu den Aufgabenbereichen. Im Schreinerhandwerk gehört neben individuellem Möbelbau u.a. der Einbau von Decken, Wänden, Böden sowie Fenster und Türen zum breitgefächerten Spektrum. Auch im Außenbereich bietet der Betrieb den gesamten Bereich des modernen Holzbaus an von individuellen Carports, über Vordächer, Balkone und Terrassen uvm. Durch die fortlaufende Modernisierung ist es dem Betrieb möglich von der Planung bis zur Durchführung z.B. im Bereich Dachausbau und anschließendem Innenausbau alle Kundenwünsche aus einer Hand umzusetzen und dem Kunden vorab anhand geeigneter 3D Modelle zu zeigen. . Zum Team der Firma gehören neben dem Chef, 6 Mitarbeiter und zur Zeit 1 Auszubildender. Das Büro wird von seiner Frau Marion Gies geführt.
Wir bauen für Sie aus Holz. Lassen Sie sich von der Faszination Holz inspirieren und entdecken Sie die Vielfalt und das Gefühl, das Holz vermittelt. Ökologisch und ökonomisch ist Holz ein geeigneter Rohstoff um ihre individuellen Kundenwünsche zu verwirklichen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Wünsche Ihr Gregor Gies und das Team der Schreinerei und Zimmerei Gies

Aktuelles

Es grünt auch bei uns, dank der vielen fleißigen Helfer*innen wieder etwas im Garten…

Aufgeben ist keine Option! ---- Wir sind wieder am Start!

Mit "Timmy" im Nacken,

können wir bald wieder alles packen.

Ihr findet unser Büro

vorübergehend im

kleinen Container vor

unserer

Schreinerei,

Schmittmannstraße

10, Dernau.

Dies haben wir EUCH zu verdanken,

den ganzen freiwilligen Helfern, Spendern und

Unterstützern,

ohne die wir wahrscheinlich nicht die Kraft und den Mut für

einen Neuanfang gehabt hätten.

DANKE, DANKE, DANKE!

Es geht weiter, die Hallen sind geräumt und gesäubert.

Auch die ersten nutzbaren Arbeitsgeräte haben wieder

Ihren neuen Platz gefunden.

Nach den ganzen Wochen harter Arbeit sind wir müde und

erschöpft aber auch DANKBAR, dass wir wieder starten

können.

Dank eurer Hilfe werden wir das schaffen!

Damit wir in Zukunft auch andere beim Wiederaufbau

weiter unterstützen können suchen wir auf Dauer

(m/w/d):

- Schreiner/Tischlergesellen

- handwerklich Begabte

- Zimmerergesellen

Wenn ihr Teil dieses gigantischen Wiederaufbauprojektes

AHR werden wollt meldet euch bei uns!

Tel: 0171 7331805

Mail: gregor.gies@t-online.de

oder auch gerne persönlich!

Sollten Sie uns finanziell beim Wiederaufbau

weiter unterstützen wollen, freuen wir uns

über jede noch so kleine Spende auf:

folgendes offizielles Spendenkonto:

Familie Gregor Gies:

DE93 5776 1591 0540 8486 00

GENODED1BNA